VA Button CoburgRennsteig


Ehemaliger Grenzturm Eisfeld

grenzturm eisfeldAm Gelände des ehemaligen Grenzübergangs Eisfeld-Rottenbach steht als Überrest der ehemaligen Grenzanlagen noch ein original erhaltener Grenzturm.
Im oberen Bereich des Turmes ist ein Modell des ehemaligen Grenzabschnittes zu sehen, an Hand dessen die einzelnen Anlagen zur "Grenzsicherung" erläutert werden. Der Turm ist ganzjährig geöffnet.

Webseite

Sperranlagen in Görsdorf

görsdorf grenze 150x150Von der Außenwelt isoliert. Görsdorf lag seit 1952 im "500-m-Sperrgebiet" und war durch die Sperranlagen seit den 70er-Jahren völlig von der Außenwelt abgeschnitten. 1981 entstand eine Betonmauer, von der noch heute Reste zu sehen sind.

Weiterlesen: Sperranlagen in Görsdorf

Audioguide Grünes Band Rotheul

Audioguide Rotheul grenze 150x150Fluchtversuche im Sonneberger Unterland. Zeitzeugen berichten ihre Geschichte(n) aus der DDR-Vergangenheit an der innerdeutschen Grenze. Tour 1 führt über Mitwitz und Rotheul. Gänsehaut ist inklusive. Download Audioguide/Website

 

 

 

Audioguide Grünes Band Spechtsbrunn

Audioguide Spechtsbrunn Grenze 150x150 Tierische Grenz-gänger. Erleben Sie Grenz-geschichte(n) hautnah mit der Audiotour 3 an der ehemaligen innerdeutschen Grenze im Ortsteil Spechtsbrunn. Download Audioguide/Website

Sperranlagen in Heinersdorf

heinersdorf mauer 150x150Reste der Vergangen-heit. Am Ortsrand von Heinersdorf, an der Straße nach Welitsch, sind Teile der Grenzsperranlagen der innerdeutschen Grenze erhalten.

Weiterlesen: Sperranlagen in Heinersdorf

Gastgeber & Hotelverzeichnis

 Alle Hotels, Gasthöfe & Pensionen auf
einen Blick. mehr lesen
gastgeber footer

Touristinformation & Naturparkcenter Sonneberg
Bahnhofsplatz 3
96515 Sonneberg
Tel.  03675 702711
Fax. 03675 742002